Top-Kaufempfehlung Wera 05051010001

12 teiliges Set mit allen wichtigen Schraubenzieher-Größen.
Wera Schraubendrehersatz Kraftform XXL, 12-teilig, 05051010001
Bewertung:4.9 von 5 Sternen
(4.9 basierend auf 260 Kundenrezensionen)

Tipps

Wann Schraube, wann Nagel?

Schraube Nagel

Das Regal ist gekauft, sein perfekter Platz gefunden – nur noch befestigt werden muss es noch. Bloß wie? Wand und Regal bestehen aus verschiedenen Materialien, die fest miteinander befestigt werden müssen. Dabei kommt es darauf an, wie die Materialien bearbeitet werden: Holz hat andere Eigenschaften als Metall. Hier lesen Sie, wie es geht.

Materialeigenschaften verstehen

Des Weiteren sollte man sich Gedanken darüber machen, ob ein Objekt dauerhaft angebracht oder aber wieder auseinandergebaut und neu montiert werden soll – denn geschraubte Materialien lassen sich leichter ändern und auseinander bauen.

Ein weiterer, entscheidender Punkt ist, wie belastbar der befestigte Gegenstand sein soll: So müssen beispielsweise Verschraubungen an einem Kleiderschrank sehr belastbar sein, also sind hier Schrauben in Verbindung mit Dübeln die richtige Entscheidung. Für das Anbringen einer Holzvertäfelung hingegen verwendet man besser Nägel.

Bei der Entscheidung, ob Schrauben oder Nägel verwendet werden sollen, spielt zudem die Witterung eine entscheidende Rolle. Möchte man zum Beispiel ein Regal im Inneren des Hauses anbringen, empfiehlt es sich, Schrauben zu verwenden, baut man allerdings einen Gartenzaun, sind Nägel zu bevorzugen.

Die Entscheidung, ob besser Schrauben oder Nägel für eine Befestigung genutzt werden sollen, hängt also von verschiedenen Faktoren ab. Dabei sind Materialeigenschaften, Dauer der Befestigung und die äußeren Gegebenheiten bei der Auswahl der passenden Eisenwaren wichtige Kriterien.

Werkzeug zum Hämmern oder Schießen

Schrauben und Nägel gibt es in den unterschiedlichsten Stärken, Größen und Materialien. Wichtig ist aber nicht nur die richtige Schraube oder der richtige Nagel, sondern auch das zu ihnen passende Werkzeug.

Nägel werden entweder mit einem Schlagwerkzeug in das Material hinein geklopft oder mithilfe einer Druckluftpistole hinein geschossen.

Aber vor allem für Schrauben brauchen sie das richtige Werkzeug. Unterschieden werden Schrauben, neben Dicke und Länge, in Kreuz-, Schlitz-,Torx- und Inbusschrauben und für jede dieser Schrauben brauchen Sie nun das passende Werkzeug. Hier hat man entweder die Möglichkeit, sich einen Akku Schrauber mit verschiedenen Bits anzuschaffen, oder einen Satz Schraubendreher, wobei viele Händler mittlerweile Schraubenzieher anbieten, bei denen der Kopf austauschbar ist und so haben sie ein Werkzeug für einen vielfältigen Einsatz.

Schauen Sie sich auf auf unseren Seiten um. Hier finden Sie nützliche Infos, Tipps und Kaufempfehlungen zu Schraubenziehern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar